pbb arrangiert Konsortialdarlehen für aurelis über 420 Mio. Euro

  • Vorzeitige Verlängerung einer Investitionsfinanzierung für deutsches Immobilienportfolio
  • pbb stellt rund 360 Mio. Euro bereit

Die pbb Deutsche Pfandbriefbank hat im Rahmen eines Konsortialdarlehens eine Investitionsfinanzierung für die aurelis Asset GmbH in einem Gesamtvolumen von rund 420 Mio. € vorzeitig verlängert. Dabei agierte die pbb als Lead-Arranger und Agent und hat selbst ein Darlehensvolumen von rund 360 Mio. € bereitgestellt. Die Transaktion wurde im April 2014 geschlossen.

Das Darlehen dient zur Refinanzierung eines von der aurelis gehaltenen Immobilienportfolios. Dieses Portfolio umfasst rund 439 Gebäude und Grundstücke mit insgesamt rd. 11 Mio. m² Fläche in Deutschland. Ein Großteil dieser Immobilien befindet sich in den wichtigsten Wachstumsregionen, größtenteils in attraktiven Innenstadtlagen.

Die jetzt verlängerte Finanzierung wurde ursprünglich im September 2009 abgeschlossen. aurelis hat das Kreditvolumen seit 2009 durch Erlöse aus planmäßigen Objektverkäufen um mehr als 500 Mio. € reduziert. Durch diese Verkäufe und umfassende Investments in das Portfolio hat sich die Finanzierungsstruktur gut entwickelt.

Gerhard Meitinger, Leiter Immobilienfinanzierung Deutschland bei der pbb Deutsche Pfandbriefbank, sagte: „Die aurelis hat in den vergangenen Jahren dieses komplexe Immobilienportfolio sehr erfolgreich gemanagt. Wir haben daher die Verlängerung der Finanzierung gerne begleitet und wir freuen uns, diese erfolgreiche Geschäftsbeziehung fortsetzen zu können. Die pbb Deutsche Pfandbriefbank bietet dem Markt das Strukturierungs-Know-how für komplexe maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.“

Joachim Wieland, CEO bei aurelis: „Die vorzeitige Verlängerung des Kredits bis Ende 2016 ist ein deutliches Zeichen des Vertrauens in unser Geschäftsmodell und das weitere erfolgreiche Management unseres Portfolios. Damit haben wir nachhaltige Planungssicherheit für das Unternehmen.“

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140