Marioff ist erster Ankermieter im Aurelis UnternehmerPark

Das Immobilienunternehmen Aurelis Real Estate vermietet an die Marioff GmbH eine Hallenfläche von etwa 1.100 Quadratmeter und eine Büroeinheit von knapp 400 Quadratmeter in der Wollenberger Straße, Berlin-Hohenschönhausen. Der Spezialist für Brandschutzartikel mietet zusätzlich elf Pkw-Stellplätze. Der Einzug ist für den Spätsommer 2021 geplant. JonesLangLasalle (JLL) war als Vermittler tätig.

Der Ausbau der zwei Mieteinheiten erfolgt nach individuellen Mieterwünschen. Für Marioff wird dabei unter anderem ein Sprinkler-Demonstrationsraum in Form eines Glascontainers eingebaut.

Aktuell wird die Gesamthalle mit einer Fläche von 6.500 Quadratmetern gebaut. Durch die erfolgreiche Ankervermietung stehen nunmehr noch etwa 5.500 Quadratmeter zur Verfügung. Konkrete Mietverhandlungen mit weiteren Interessenten werden aktuell geführt. „Wir sehen eine besonders intensive Nachfrage von Unternehmen aus den Bereichen Logistik, Großhandel und Produktion, die auf individuellen Ausbau und flexible Rahmenbedingungen Wert legen. Diese Wünsche können wir hier gut berücksichtigen“, so Christin Schulz, Leiterin der Region Nord bei Aurelis.

Diese Erstvermietung bettet sich in die Gesamtentwicklung des 3,6 Hektar großen Areals der Wollenberger Straße ein: Zusätzlich zum Hallenbau und der Vermarktung des UnternehmerParks ist eine rund 8.000 Quadratmeter große Logistikhalle für das Unternehmen Durstexpress bereits zu 50 Prozent fertig gestellt. Dieser Neubau wird voraussichtlich im März 2021 bezogen.

In den vergangenen Jahren wurde das Grundstück in der Wollenberger Straße als Werkstatt- und Lagerfläche genutzt. Die vorhandene Bestandsbebauung wurde bereits vor längerer Zeit abgerissen.

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140