Lichtenreuth-Areal nimmt nächsten Meilenstein

Stadtplanungsausschuss beschließt einstimmig die Einleitung des Bebauungsplanverfahrens

Wie die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG als Grundstückseigentümerin bekannt gibt, hat der Stadtplanungsausschuss der Stadt Nürnberg für das Lichtenreuth-Areal das Bebauungsplanverfahren eingeleitet. In der Aussprache vor dem einstimmigen Beschluss gab es von allen Stadtratsfraktionen einhelliges Lob für die bisherige Bürgerbeteiligung an diesem Projekt.

Die Entwicklung der Fläche geht somit weiter. Bereits im Herbst 2015 leitete der Nürnberger Stadtrat das Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplans ein, nachdem im Sommer 2015 ein Planer für das Areal gefunden worden war: der Gewinner des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Wettbewerbs, das Rotterdamer Büro West 8.

Mit der Entscheidung im Stadtplanungsausschuss beginnt das Bebauungsplan-verfahren für das Gesamtareal. Dies umfasst den Entwicklungsbereich zwischen der Ingolstädter Straße, der Münchener Straße, der Bauernfeindstraße sowie nordöstlich der Trasse der U-Bahnlinie 1/11.

In der Umsetzung dieses Verfahrens werden separate Teilbebauungspläne für einzelne Bereiche erarbeitet – angelehnt an die bislang entwickelten Module des Stufenkonzepts für das rund 100 Hektar große Areal.

Voraussichtlich Mitte Juni werden die Planungen öffentlich ausgelegt. Neben Fachbehörden haben dann auch die Bürgerinnen und Bürger erneut die Möglichkeit, Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Der genaue Termin der Veröffentlichung wird noch bekanntgegeben.
Mit dem heute gefassten Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan wird auch das Änderungsverfahren zur Flächennutzungsplanung fortgeführt. Dies sind die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklung auf dem Lichtenreuth-Areal. Derzeit werden die vertiefenden Fachgutachten erstellt. Gleichzeitig wird das Wettbewerbsergebnis unter Wahrung der Leitidee in Teilbereichen weiterentwickelt, mit definierten Baufeldern und Grünräumen.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter www.lichtenreuth.de.

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140