Le Quartier Central: Spatenstich für den neuen Stadtgarten

Mit dem Spatenstich für einen Spielplatz im Le Quartier Central wird zugleich das erste Teilstück der neuen Stadtgärten in Angriff genommen. Die künftigen Grün- und Freiflächen im neuen Stadtviertel, die sich als grüne Achse durch das Gelände ziehen werden, sind ein wesentlicher Bestandteil des grünen Rings, der einmal die weitere Innenstadt Düsseldorfs umgeben wird.

Nachdem die ersten Wohnungen auf dem Gelände in Pempelfort bezugsfertig sind, hat aurelis, Eigentümer und Entwickler der Fläche, den Bau des Spielplatzes in Gang gesetzt. Schon im Frühjahr können sich die Kinder der Anwohner hier vor der eigenen Haustür vergnügen. Ein modellierter Rasenbereich mit zahlreichen Spiel- und Turngeräten sowie kindgerechte Wasserspiele werden als erstes Angebot für Kinder von drei bis zwölf Jahren fertiggestellt. Auch ein Beachvolleyballfeld ist Bestandteil des ersten Bauabschnitts.

Parallel legt aurelis erste Rasenflächen von etwa 2.500 m² an; in diesem Teilbereich werden rund 70 Bäume gepflanzt. Ein Zugang zur Schinkelstraße wird gebaut, neue Wegeflächen werden auch an der Ostseite des Spielplatzes erstellt. Ralph Schneemann, verantwortlicher Leiter der Projektentwicklung bei aurelis: „Um eine hohe Qualität der Grünflächen und Freizeitangebote im Quartier Central zu gewährleisten, haben wir mit der Planung renommierte Unternehmen wie die Garten- und Landschaftsarchitekten Lützow 7 aus Berlin beauftragt.“ Lützow 7 hat sich u.a. durch die Landschaftsarchitektur des neuen Regierungsviertels in Berlin einen Namen gemacht und den Rheinpark Neuss geplant. Mit der Umsetzung der Pläne werden die Landschaftsgärtner der Wuppertaler Firma Leonhards betraut, die in Düsseldorf beispielsweise die Außenanlagen der LTU-Arena sowie die von Tita Giese entworfene Yucca-Insel am Stresemannplatz gestaltet haben.

Die Stadt begrüßt die geplanten Grünflächen und Freizeitangebote, unterstützt sie doch die Zielsetzung Düsseldorfs, vor allem auch jungen Familien attraktiven

Pressekontakt aurelis, Düsseldorf:
holzrichterkommunikation
Bernd Holzrichter
Oertelstraße 1
40225 Düsseldorf

 

Fon: (02 11) 30 36 932

Fax: (02 11) 30 36 931

info@holzrichterkommunikation.de

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140