Köln, Deutzer Feld: aurelis verkauft Baufeld an McDonald’s

Ein knapp 4.000 Quadratmeter großes Grundstück ihres Kölner Projektes „Deutzer Feld“ hat die aurelis Real Estate GmbH & Co. KG an McDonald´s Deutschland Inc. veräußert. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Baufeld liegt an der Istanbulstraße in direkter Nachbarschaft zum Odysseum. Die neue McDonald´s Filiale soll voraussichtlich im Spätherbst 2010 eröffnet werden und ergänzt die bisherigen acht rechtsrheinischen Standorte in Köln. Sie wird sich im aktuellen Design präsentieren und rund vierzig neue, sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze schaffen.

Auf dem Deutzer Feld bietet aurelis, ein Unternehmen von HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH und Redwood Grove International, insgesamt noch etwa 95.000 Quadratmeter Geschossfläche für Büro, Dienstleistung und ergänzende Nutzungen.

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140