Instone erwirbt Grundstücke in der Augsburger Innenstadt

  • Grundstücke mit einer Gesamtfläche von rund 14.000 Quadratmetern in Nachbarschaft zum Hauptbahnhof
  • Miet- und Eigentumswohnungen für unterschiedliche Nutzergruppen geplant
  • Baubeginn für die zweite Jahreshälfte 2019 vorgesehen

Instone Real Estate hat in der Augsburger Innenstadt mehrere zusammenhängende Grundstücke mit einer Fläche von rund 14.000 Quadratmetern erworben. Verkäufer ist die Aurelis Real Estate. Die Grundstücke befinden sich in fußläufiger Entfernung zum Augsburger Hauptbahnhof. Auf dem Areal sollen 395 Wohnungen für unterschiedliche Nutzergruppen mit einer Gesamtwohnfläche von rund 18.100 Quadratmetern entstehen. Mit der Investition am wirtschaftlich und demographisch prosperierenden Standort Augsburg setzt Instone seine Wachstumsstrategie konsequent fort. Der Baubeginn ist für die zweite Jahreshälfte 2019 und die Fertigstellung für die erste Jahreshälfte 2022 geplant.

Joachim Häsler, Instone-Niederlassungsleiter Bayern: „In zentraler Lage schaffen wir ein neues Wohnquartier für Singles, Paare und Familien. Die geplanten Mietwohnungen richten sich insbesondere an Single- und Kleinhaushalte, da dieses Angebot derzeit in Augsburg kaum abgedeckt wird. Fußläufige Nahversorgungsangebote und die direkte Nähe zur Innenstadt bieten ideale Bedingungen für ein neues attraktives Wohnquartier.“ Das Konzept umfasst unter dem Projektnamen „Beethovenpark – Quartier Allegro“ 395 Wohnungen sowie 380 Stellplätze.

Andreas Gräf, CDO der Instone Real Estate Group, ergänzt: „Augsburg ist eine ideale Ergänzung für unser bundesweites Projektportfolio. Mit dem neuen Wohnquartier leisten wir einen Beitrag zur Entlastung eines angespannten Wohnungsmarktes, der sich dank Augsburgs starken demographischen und wirtschaftlichen Wachstums in den letzten Jahren sehr dynamisch entwickelt hat.“

Die unbebauten Grundstücke befinden sich in der Ladehofstraße. Der Hauptbahnhof ist fußläufig in wenigen Minuten erreichbar. Rund fünf Minuten mit dem Fahrrad beträgt die Entfernung zum Augsburger Rathausplatz.

(veröffentlicht von Instone Real Estate am 18.10.2018)

 

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140