Aurelis investiert in Gewerbeimmobilie in Hilden

An der Lise-Meitner-Straße 2 im Gewerbegebiet Hilden-West hat die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG eine Gewerbeimmobilie mit rund 2.600 Quadratmetern Büroflächen und mehr als 12.000 Quadrat­metern Hallenfläche erworben. Ver­käufer des Objektes ist die Aera Grundstücks GmbH aus Düsseldorf. Alleiniger Mieter der im Jahr 1990 errichteten und zwei Jahre später noch erweiterten Immobilie ist die Inntralog GmbH (Logistik).

„Unser Ziel ist es, das Objekt in Absprache mit dem Mieter aufzuwerten und einen langfristigen Mietvertrag zu verhandeln“, erklärt Olaf Geist, Lei­ter der Aurelis Region West. Anschließend solle die Immobilie in den eige­nen Bestand übernommen werden. Aurelis hat in den vergangenen Jahren bundesweit eine Vielzahl an Value Add-Projekten im Asset Management realisiert: Dabei entwickelt das Unter­nehmen marktgerechte Optimierungs­konzepte für Mietflächen und -objekte, setzt sie mit bestehenden und neuen Mietern gemeinsam um und verbessert bei entsprechender Not­wendigkeit die Vermietungs­quote. Die Aurelis setzt einen Schwerpunkt ihres Mietportfolios bei Unternehmensimmobilien, also bei Objekten vornehmlich aus den Bereichen Ge­werbepark, leichte Produktion, Lager/Logistik und Freiflächen. Nach den Erfahrungen des Unternehmens sind diese Objekte flexibel nutzbar und bieten bei einem sachkundigen Asset Management langfristig stabile Miet­einnahmen.

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140