Aurelis feiert Richtfest im Gewerbepark „Am Nordring“

Rohbau des dritten Bauabschnittes fertiggestellt / Münchner Norden steht weiter im Fokus von Aurelis

Im neuen Gewerbegebiet „Am Nordring“ in München gibt es Grund zum Feiern: Rechtzeitig vor dem Winter kann die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG als Grundstückseigentümerin gemeinsam mit den neuen Mietern das Richtfest für den dritten und letzten Bauabschnitt begehen. In unmittelbarer Nähe des Frankfurter Rings errichtet die Aurelis auf einem 5.600 Quadratmeter großen Grundstück aktuell drei separate Bereiche mit insgesamt rund 2.700 Quadratmeter vermietbarer Gewerbeflächen. Davon entfallen 1.850 Quadratmeter auf Industriehallen und 850 Quadratmeter auf Büroflächen. Als langfristiger Mieter für den kompletten letzten Bauabschnitt steht die Proto-Tech System GmbH fest, ein auf den Automotive-Bereich spezialisierter Dienstleister aus dem Ingenieurwesen. Mit der für Mitte 2016 geplanten Fertigstellung des Gebäudes wird das Unternehmen neben dem bestehenden Standort im Münchner Umland einen zusätzlichen Standort in der Landeshauptstadt eröffnen.

Im Rahmen des Festaktes beschrieb Stefan Wiegand, Geschäftsführer der Region Süd der Aurelis, das besondere Merkmal des neuen Gewerbeparks: „Der Erfolg des Projekts beruht zum einen auf einem interessanten Standort, zum anderen auf einer Immobilienkonzeption, die in Zuschnitt und Ausstattung sehr flexibel ist.“ so Wiegand. „Damit schaffen wir für unsere Mieter die Möglichkeit, ihr Geschäftsmodell bestmöglich auf unseren Liegenschaften umzusetzen.“

Das Projekt steht stellvertretend für das unternehmerische Ziel von Aurelis, Gewerbegrundstücke in Metropolregionen zu erschließen, für neue Mieter maßgeschneiderte Räumlichkeiten zu bauen und anschließend in den Bestand zu übernehmen.

Mit Abschluss der finalen Bauphase hat die Aurelis im Gewerbepark „Am Nordring“ rund 46.000 Quadratmeter Grundstücksfläche entwickelt. Langfristig im Mietportfolio der Aurelis verbleiben hiervon etwa 25.000 Quadratmeter Grundstücksfläche mit einer Bruttogrundfläche von circa 13.000 Quadratmetern.

Aurelis plant darüber hinaus einen weiteren Gewerbepark für Unternehmen der Sparte Light Industrial an der Detmoldstraße, in unmittelbarer Nähe des BMW Group Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ). Aktuell stehen hier noch rund 30.000 Quadratmeter der insgesamt 230.000 Quadratmeter Grundstücksfläche für Gewerbe- und Büroräume zur Verfügung. Die Aurelis wird in Kürze mit der Planung beginnen und – wie schon im Gewerbepark „Am Nordring“ – auf maßgeschneiderte Gebäudekonzepte und hohe Nutzungsflexibilität setzen. Mietinteressenten sind eingeladen, die Konzepte mitzugestalten und eigene Anforderungen und Wünsche einzubringen.

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140