Aurelis baut Engagement in Bremen aus

Der Projektentwickler und Vermieter Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG hat erneut eine Immobilie im Güterverkehrszentrum Bremen erworben. Im Sale-and-rent-back-Verfahren kaufte das Unternehmen vom bisherigen Eigentümer ein Logistikzentrum mit knapp 31.000 Quadratmeter Hallen- und rund 600 Quadratmeter Bürofläche auf einem Grundstück von 70.000 Quadratmeter. Zusätzlich wurde ein angrenzendes Areal von 40.000 Quadratmetern mit 5.500 Quadratmetern Hallenfläche von einem privaten Eigentümer erworben. Die bislang weitgehend freie Fläche soll individuell entwickelt und vermietet werden. Begleitet wurden die Deals durch die Logivest GmbH und DIMP. DIE IMMOBILIEN PARTNER GmbH.

Die Hallenfläche beider Grundstücke beläuft sich auf insgesamt etwa 36.500 Quadratmeter. Sie verteilt sich auf drei etwa gleich große Hallen auf dem Areal in der Ludwig-Erhard-Straße 3-5 sowie drei kleinere Logistikhallen auf dem Areal in der Ludwig-Erhardt-Straße 1. Für Torsten Wollenberg, Leiter der Region Nord bei Aurelis, steht dieser Zukauf in einer Linie mit dem weiteren Engagement in der Hansestadt: Das Immobilienunternehmen verfügt in Bremen nun über Mietflächen von insgesamt rund 250.000 Quadratmetern. “Wir sind im Güterverkehrszentrum inzwischen schon dreimal vertreten.“ betont Wollenberg. „Es ist ein besonders interessanter Standort. Die Lage mit direkter Anbindung an den drei Kilometer entfernten Hafen und den sieben Kilometer entfernten Flughafen ist günstig.

Außerdem sind Lager- und Logistiknutzungen ein Schwerpunkt in unserem gewerblichen Bestandsportfolio.“ Weitere Zukäufe von Gewerbeflächen in der Region seien geplant.
Aurelis verfügt bereits über ein 37.000 Quadratmeter großes Areal „An der Bruchweide“, das langfristig vermietet ist. Für ein weiteres Gelände von rund 100.000 Quadratmetern in Bremen-Neustadt wird derzeit ein Entwicklungskonzept erarbeitet. „Eigenentwicklung oder Gesamtverkauf sind dabei die beiden für uns infrage kommenden Optionen“, so Wollenberg weiter.

Die besonderen Vorteile des neu erworbenen Logistikzentrums im GVZ kommen in einer von Logivest und der Frauenhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services durchgeführten Gewerbegebietsstudie „Loge2015“ zum Ausdruck: Unter 154 erfolgreichen Logistik-Gewerbegebieten belegte das GVZ Bremen den ersten Platz.

Kontakt für die Presse

Susanne Heck

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne.heck@aurelis-real-estate.de +49 6196 5232-140