Potsdam, Verkehrshof


Moderne Cross-Dock-Neubauhalle


Im Jahr 2016 erwarben wir das 37.000 Quadratmeter große Areal im Potsdamer Industriegebiet-Süd. Eine 12.500 große Halle war bereits an eine Spedition vermietet, welche 2017 einen zusätzlichen Mietvertrag über eine weitere 6.000 Quadratmeter große Halle abgeschlossen hat.

Besonderheit der neu vermieteten Halle ist die sogenannte Cross-Docking-Bauweise. Dabei kann auf der einen Seite der Wareneingang erfolgen und gleichzeitig auf der anderen Seite wieder ein Fahrzeug beladen werden. Eine solche Anlage ist insbesondere als Umschlagplatz für die regionale Verteilung von Gütern geeignet. Eine zweite Zufahrt wurde ergänzt, um die Vorteile der Halle noch besser nutzen zu können.

Beide Hallen können 24 Stunden am Tag angefahren werden und liegen zwei Minuten von der Berliner Stadtautobahn entfernt. Nach dem Erwerb konnte nun eine Vollvermietung erreicht werden.

Ihre Ansprechpartnerin

Miriam Stuhr
Asset Management Region Nord
Harkortstraße 79
22765 Hamburg
file_download