München, Werkhalle 4 (Triebwerk)


Eine denkmalgeschützte Halle wird zum Indoor-Kinderspielplatz


Auf dem Triebwerk Areal stand eine denkmalgeschützte Industriehalle aus dem Jahr 1909 mit rund 1.800 Quadratmeter Mietfläche. Im Februar 2015 schlossen wir mit der Happy-Lini GmbH einen langfristigen Mietvertrag über die Flächen ab.

Das Unternehmen plante, in der Halle einen Indoor-Spielplatz mit Gastronomie einzurichten. Besonders überzeugte die zentrale Lage des Areals, das per Auto und S-Bahn gut erreichbar ist.

In Abstimmung mit dem künftigen Mieter übernahmen wir die kompletten Umbauarbeiten: Wir entfernten diverse Einbauten in der Halle und fügten Anbauten hinzu, wir erneuerten das Dach mit Oberlichtern, sanierten die Fenster und bauten eine 250 Quadratmeter große Galerie ein, die für Veranstaltungen genutzt wird. So ist ein harmonisches Gesamtbild aus historischen und neuen Elementen entstanden. Seit Februar 2016 ist der Spielplatz Wichtelwerk in Betrieb.

Bilder des Objekts

Finden Sie weitere Informationen auf der Projektwebsite

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Schäfer
Asset Management Region Süd
Schloßschmidstraße 5
80639 München
file_download