München, Triebwerk

Individuelle Bürokonzepte in denkmalgeschütztem Werkgebäude

Das denkmalgeschützte Verwaltungsgebäude wurde zusammen mit der Werkhalle 6 zwischen 1912 und 1914 errichtet. Von uns wird das Objekt von innen und außen komplett saniert. Zwischen dem 2.OG und dem 3.OG entsteht eine Loggia, in der beide Geschosse über eine offene Wendeltreppe miteinander verbunden werden.  

Daten zum Werkgebäude 2

  • Anschrift

    • Ria-Burkei-Straße 13, 81249 München

  • Mietfläche

    • 1.800 m² Büroflächen

    • Noch verfügbar: 930 m² (im 2. und 3. OG)

  • Nutzung

    • Büro/Dienstleistung

  • Besonderheiten

    • Denkmalgeschütztes Verwaltungsgebäude (Baujahr 1912-1914)

    • Hohe Decken: 2,60 bis 3,00 m und einem Dachgeschoss mit Loft-Atmosphäre

  • Projektstatus

    • Das Objekt ist derzeit vollvermietet.

Lage und Infrastruktur

Routenplanung

Finden Sie weitere Informationen auf der Projektwebsite

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Schäfer
Asset Management Region Süd
Schloßschmidstraße 5
80639 München
file_download