München, Paul-Gerhardt-Allee


Aufwertung eines ehemaligen Gewerbegebietes zu einem hochwertigen Wohnquartier


Auf einem 340.000 Quadratmeter großen ehemaligen Gewerbegebiet sollte ein neues Stadtquartier entstehen. Etwa 180.000 Quadratmeter befanden sich im Eigentum der Aurelis. Das Areal liegt gegenüber des  Nymphenburger Schlossparks. Der Bahnhof Pasing – mit Anbindung an den Nah- und Fernverkehr – ist von hier aus zu Fuß erreichbar.

Die Stadt und – neben Aurelis – vier weitere Grundstückseigentümer entwickelten gemeinsam das Konzept für das Gelände. Für das Areal war ein urbaner Charakter vorgesehen. Zudem sollte das neue Quartier mit den umliegenden Stadtvierteln und dem Park verbunden werden. Innerhalb von rund drei Jahren haben wir alle Baufelder auf dem Areal verkauft.

Aurelis stellte für alle Grundstücke die Erschließung her. Alleine in unserem Teilbereich entstehen mehr als 124.000 Quadratmeter Geschossfläche für Wohnen und rund 5.000 Quadratmeter Gewerbefläche. Der Grünanteil des neuen Quartiers beträgt mehr als 55.000 Quadratmeter. 

Bilder des Projekts

Ihre Ansprechpartnerin

Sabrina Busch
Assistentin Projektentwicklung Region Süd
Schloßschmidstraße 5
80639 München
file_download