München, Gleisharfe

Wohnbauflächen mit guter Verkehrsanbindung


Auf dem Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerks der Königlich-Bayerischen Staatsbahn in München-Neuaubing wird ein hochwertiges Gewerbe- und Wohngebiet entstehen. Das Areal teilt sich auf in den Business Standort Triebwerk München und das Wohngebiet Gleisharfe. Letzteres umfasst eine Gesamtfläche von rund 86.000 Quadratmetern.

Aurelis entwickelte die Fläche in enger Abstimmung mit der Landeshauptstadt München. Auf etwa 36.900 Quadratmetern Nettobauland, aufgeteilt auf neun Baufelder, entstehen auf dem Gebiet der Gleisharfe bis zu 52.000 Quadratmeter Geschossfläche für Wohnen. Dies entspricht rund 500 Wohneinheiten für etwa 1.200 Bewohner. Zudem ist auf 1.700 Quadratmeter Geschossfläche eine Kita geplant.

Aufgrund der guten Verkehrsanbindung, nahe der S-Bahn und rund 500 Meter von der Autobahnauffahrt entfernt, war die Vermarktungsgeschwindigkeit der Flächen enorm hoch: Innerhalb von weniger als einem Jahr veräußerten wir alle Grundstücke. 

Ihre Ansprechpartnerin

Sabrina Busch
Assistentin Projektentwicklung Region Süd
Schloßschmidstraße 5
80639 München
file_download