Aurelis in a nutshell - Zahlen und Fakten in aller Kürze

Gründung Aurelis

2002

 

MitarbeiterInnen

ca. 200

Unternehmensstandorte

  • Hamburg
  • Eschborn bei Frankfurt/Main
  • Duisburg
  • München

Immobilientypen

Unternehmensimmobilien, also: 

  • Gewerbeparks
  • Objekte für Lager & Logistik
  • Objekte für leichte Produktion
  • Immobilien, die durch Umbau gewerblich nutzbar gemacht werden können
  • Flächen

Tätigkeitsfelder

Das Immobilienunternehmen Aurelis verfügt bundesweit über Gewerbeobjekte und Grundstücke. Für gewerbliche Mieter schaffen wir flexible Raumlösungen, indem wir Bestandsobjekte umbauen, sanieren oder erweitern. Neubauprojekte realisieren wir, wenn die Vermietung gesichert ist. In der geeigneten Marktsituation erweitern wir unser Portfolio durch gezielte Zukäufe.

Aktionsradius

Innerhalb Deutschlands mit Schwerpunkt auf Ballungszentren und Industriecluster-Regionen

Strategie & Stärken

  • Aurelis erkennt das Potenzial von Immobilien und entwickelt Umsetzungsstrategien, um es zu realisieren 
  • Der klare Fokus auf Unternehmensimmobilien sichert einen kontinuierlichen Zuwachs an Know-how 
  • Eine enge Zusammenarbeit im gesamten Wertschöpfungsprozess gewährleistet die beste Lösung für Standort und Mieter 
  • Expertenteams vor Ort verfügen über das notwendige Standortwissen und ein Netzwerk an Kontakten
  • Aurelis reinvestiert in ihr Portfolio 

Ergebnis 2017

  • Verkaufserlöse: 347,7 Mio. Euro
  • Mieteinnahmen: 94,3 Mio. Euro
  • EBITDA: 217,4 Mio. Euro
  • EAT: 161,0 Mio. Euro

Gesellschafter

93 Prozent der Aurelis-Gesellschaftsanteile werden von Fonds gehalten. Diese Fonds werden von Unternehmen verwaltet, die mit Grove International Partners verbunden sind. Sieben Prozent liegen in den Händen eines unabhängigen Investors.

Management

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Heck
Leiterin Marketing & Kommunikation
Mergenthalerallee 15-21
65760 Eschborn
file_download