03.02.2021
Nordrhein-Westfalen | Essen

Aurelis vermietet 5.720 m² an Logistiker

Das Immobilienunternehmen Aurelis Real Estate hat an der Nünningstraße in Essen rund 4.730 m² Hallen- sowie 780 m² Mezzaninefläche und knapp 210 m² sonstiger Flächen langfristig vermietet. Der Mietvertrag wurde mit der HFTEK GmbH (Leichlingen) geschlossen, Nutzer ist seit Dezember das HFTEK-Partnerunternehmen Tech & Home Mate GmbH. Genutzt wird das Objekt von dem Logistik-Dienstleister zur Abwicklung von Warentransfers für chinesische e-Commerce-Anbieter. Der Unternehmensbereich Industrie & Logistik von Greif & Contzen war für Aurelis und HFTEK vermittelnd tätig.

Weiterer Mieter an der Nünningstraße ist die J.W. Zander GmbH & Co. KG, einer der führenden Großhandelsanbieter in den Branchen Elektro, Heizung und Sanitär. Als Aurelis das Gelände im ersten Quartal 2019 erwarb, war bereits entschieden, dass Zander als langjähriger Nutzer mit Büros, Ausstellungsflächen und Selbstentnahmelager am Standort verbleiben würde. Die Immobilie verfügt über insgesamt 18.614 m² Mietfläche, der Großteil entfällt auf Lager- und Logistikflächen. Neben Zander ist noch der Mediendienstleister DV Media GmbH in der Immobilie untergebracht.

„Aktuell sind noch rund 3.360 m² Hallenfläche in dem Objekt frei“, sagt Projektleiterin Jessica Evers. „Die Vermietung an den Logistiker zeigt, dass individuell auszugestaltende Unternehmensimmobilien in innenstadtnaher Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung nach wie vor gesuchte Standorte sind,“ erklärt Michael Buchholz, Leiter der Aurelis Region West mit Sitz in Duisburg.

Susanne Heck
Leiterin Marketing & Kommunikation
Mergenthalerallee 15-21
65760 Eschborn
file_download