06.01.2020
Nordrhein-Westfalen | Essen

Aurelis vermietet an Druck- und Mediendienstleister

Das Immobilienunternehmen Aurelis Real Estate hat an der Nünningstraße in Essen rund 5.900 m² Hallen- sowie 424 m² Büro- und Sozialfläche langfristig vermietet. Künftige Nutzer sind die Offset Gerhard Kaiser GmbH, die SMP Special Media Packaging GmbH und die DV Media GmbH. Das Maklerhaus CUBION aus Mülheim/Ruhr war vermittelnd tätig.

Ein weiterer Mieter ist die J.W. Zander GmbH & Co. KG, einer der führenden Großhandelsanbieter in den Branchen Elektro, Heizung und Sanitär. Als Aurelis das Gelände im ersten Quartal 2019 erwarb, war bereits entschieden, dass Zander als langjähriger Nutzer mit Büros, Ausstellungsflächen und Selbstentnahmelager am Standort verbleiben würde. Die Immobilie verfügt über insgesamt 18.614 m² Mietfläche, der Großteil entfällt auf Lager- und Logistikflächen.

„Mit der Vermietung an die Unternehmen aus der Druck- und Medienbranche konnte der Leerstand bereits wesentlich reduziert werden. Aktuell sind noch rund 5.500 m² Hallenfläche an der Nünningstraße frei“, erklärte Projektleiterin Jessica Evers.

„Diese kurzfristige Nachvermietung zeigt uns zum wiederholten Male, dass der Markt für Unternehmensimmobilien im Ruhrgebiet vielversprechend ist,“ so Michael Buchholz, Leiter der Aurelis Region West mit Sitz in Duisburg. „Voraussetzung ist natürlich eine innenstadtnahe Lage und eine sehr gute Verkehrsanbindung des Objekts.“

Der Mietvertrag läuft über 15 Jahre und beginnt am 1. Februar 2021. „Wir werden die Flächen nach den individuellen Ausstattungswünschen des Mieters umbauen, damit das Unternehmen ideale Standortbedingungen vorfindet“, ergänzt Jessica Evers.

Seit 2014 hat das Immobilienunternehmen Aurelis allein in Nordrhein-Westfalen 21 Unternehmensimmobilien erworben. Der weitere Ankauf von Objekten mit Potenzial in Metropolregionen ist ein zentraler Teil der Aurelis-Strategie.

Susanne Heck
Leiterin Marketing & Kommunikation
Mergenthalerallee 15-21
65760 Eschborn
file_download