07.06.2018
Bayern | München

Aurelis feiert Richtfest im Gewerbepark Detmoldstraße

BMW Group bezieht Anfang 2019 ihren Neubau

Am gestrigen Mittwoch, den 6. Juni 2018, feierte die Aurelis Real Estate gemeinsam mit ihrem künftigen Mieter, der BMW Group, Richtfest für das neue „Kompetenzzentrum Batteriezelle“.

„Wenige Monate nach der Grundsteinlegung bekommen wir jetzt bereits einen Vorgeschmack auf den künftigen neuen High-Tech Standort“, sagte Stefan Wiegand, Geschäftsführer der Aurelis Region Süd. Im Gewerbepark Detmoldstraße entsteht auf knapp 22.000 Quadratmetern Grundstücksfläche ein Gebäudekomplex in unmittelbarer Nähe des Forschungs- und Innovationszentrums der BMW Group. Der Neubau setzt sich aus einem Hallengebäude mit knapp 8.700 Quadratmetern Laborfläche und einem Büroriegel mit rund 4.100 Quadratmetern zusammen. Die beiden Objekte werden einen begrünten Innenhof umschließen und über einen Steg und Treppen miteinander verbunden sein.

Anfang 2019 sollen dort 200 Experten des bayerischen Automobilherstellers einziehen. Der technische Ausbau, den Aurelis zusammen mit der BMW Group übernimmt, wird bereits im Sommer 2018 starten.

Im Rahmen des Festaktes mit der BMW Group, dem Generalunternehmer Züblin, den Generalplanern von a+p Architekten und weiteren Projektbeteiligten und Mitarbeitern wies Stefan Wiegand auch auf die Attraktivität des Standorts hin: „Gewerbeflächen in München sind rar. Umso mehr freut es uns, dass wir mit dem Gewerbepark Detmoldstraße einen vollständig erschlossenen Standort im Münchner Norden anbieten können.“ Entsprechend hoch sei die Nachfrage: Aktuell ist in dem Gewerbepark nur noch eine Grundstücksfläche von rund 9.000 Quadratmetern frei.

Susanne Heck
Leiterin Marketing & Kommunikation
Mergenthalerallee 15-21
65760 Eschborn
file_download