Hamburg, Querbühne

Attraktive Büro- und Gastronomieflächen inmitten eines neuen Quartiers

Aurelis plant die Revitalisierung des denkmalgeschützten Gebäudeensembles der Güterhallen sowie den Neubau der sogenannten Querbühne. Die Baumaßnahmen sind Teil der Quartiersentwicklung Mitte Altona. Hier entsteht, durch den Mix aus historischen und neuen Elementen, ein ganz besonderes Flair mitten in Hamburgs beliebtem Stadtteil Altona. Die modernen Büro- und Gastronomieflächen befinden sich im Neubau der Querbühne.

Daten zur Querbühne

  • Anschrift

    • Harkortstraße, 22765 Hamburg

  • Mietfläche

    • 3.600 m² Bürofläche

    • 800 m² Gastronomie/Einzelhandel

  • Nutzungen

    • Büro/Dienstleistung

    • Gastronomie

    • Einzelhandel

  • Besonderheiten

    • Der Mix aus Arbeiten und Wohnen, Nahversorgung und Verweilqualität macht den Standort für alle Unternehmen, die nach modernen Büroflächen - mitten im Leben - am Puls der Zeit suchen besonders attraktiv

  • Projektstatus

    • Baurecht besteht (MI)

    • Realisierung bis Mitte 2019 möglich

Bilder des Objekts

Lage und Infrastruktur

Lebensmittelgeschäfte und Gastronomieangebote befinden sich direkt vor der Tür. S- und U-Bahn-Anbindung sowie der Regional- und Fernverkehr sind zu Fuß erreichbar. Die Hamburger Innenstadt liegt ca. 4,5 km entfernt.

 

 

Routenplanung
Ihr Kontakt
Jan Ridder
Leiter Asset Management Region Nord
Harkortstraße 79, 22765 Hamburg
+49 40 235138-40